Donnerstag, 23. Oktober 2014

Schmuddelwetter-Lieblingshose!!!

Nun ist er da - der Herbst. Leider nicht in goldenen Farben, tanzenden Drachen im Wind…. nein, gleich beinhart mit Sturm und Schneegestöber… somit: Zeit zum… mmh, was? Bei uns hier nicht zum Lesen, Kuscheln, Bilderbuch anschauen, Lego bauen…NEIN… *schnief*…. Leider sind wir noch immer am Erkältung auskurieren und haben die letzten Tage Sturm und Schnee von der Couch aus beobachtet. Unser Kleiner macht das so gern: einfach am Fenster stehen und dem Wind zusehen - er bläst dann natürlich auch fleißig mit (als ob es die letzten Tage nicht genug davon gegeben hätte). 

Aber zu so einem Wetter gehört natürlich eine gemütliche große Tasse Tee/Kaffee mehrmals täglich und - das passende Outfit. Klar oder?
Nur gut, dass ich so ein Outfit seit dem Probenähen von Fetzengaudi habe!! Vielleicht habt ihr den supertollen, bequemen Sarouelhosenschnitt PantelonA ja schon entdeckt! Und der ist wirklich sehr zu empfehlen: fix zugeschnitten und genäht und dann darf schon gelümmelt werden - oder auch nicht: denn beim Probenähen sind wunderschöne, alltagstaugliche PantelonAs entstanden. 

Wenn ihr schon länger auf der Suche nach so einer Hose seid - oder ihn jetzt auf der Stelle einfach haben müsst - dann bitte hier entlang, zum Dawanda Shop von Elena! Die Kinderversion Panteloni ist ja schon etwas länger am Markt. Wenn ihr also im Partnerlook mit euren Kindern gehen wollte - kein Problem, zum Glück gibt es auch ein Kombiangebot!
So, jetzt aber wieder ab auf die Couch zum fertig gesund werden und durchschmökern was sich sonst so tut - in der RUMS Welt heute!

Schönen Abend noch!

Theresia

Schnitt gibt's hier 
Verlinkt bei RUMS

Dienstag, 14. Oktober 2014

Geburtstagsset

Die Zeit verfliegt ja nur grad so. Unwahrscheinlich. Wir genießen hier den Spätsommer in vollen Zügen - ein Tag herrlicher als der andere. Dazwischen der ganz normale Wahnsinn mit Schule, Sport, Musikschule und seit heute auch beim Laufkäfer und mir eine heftige Verkühlung. 
Letzte Woche hat unser Laufkäfer seine unteren beiden Zähne (mehr hatte er unten noch nicht) leider auf der Stiege gelassen (*heul*). Das hat uns einen Tag im Krankenhaus beschert… er kommt mit dem Verlust zum Glück gut zurecht, ich muss mich erst wieder etwas an das zahnlose Lächeln gewöhnen… 
Aber davor - noch mit allen Zähnen im Mund gabs große Geburtstagssause. Unser Laufkäfer und mein Neffe haben innerhalb von 24 h Geburtstag und das wurde letztes Jahr, als die beiden zur Welt kamen schon ordentlich gefeiert und heuer - zum 1. Geburtstag natürlich auch!
Für meinen Lieblingsneffen (hab ja auch erst einen ;-) gabs einen Body, dazu die passende Mütze, die ich schon gezeigt hab und ein Hals-Sabbertuch zum Geburtstag. Das war einer meiner ersten Versuche mit der neuen Stickmaschine. Die werd ich euch noch in einem gesonderten Post vorstellen - meine Berta :D. Derzeit sind wir nicht die besten Freunde, aber ich hoffe, dass die anderen Nadeln, die ich bestellt habe uns wieder versöhnen. 
Und heute war noch was im Briefkasten ;-) Vor einigen Wochen hab ich die Anfrage zu einem Interview für die Mitgliederzeitung der Katholischen Frauenbewegung bekommen, zum Thema Nähen und Bloggen. Ja und heute kam das Belegexemplar…. Aber seht selbst (Seite 8 und 9): 

Mitgliederzeitung kfb Diözese Linz

So, jetzt werd ich noch versuchen, meine Erkältung in den Griff zu bekommen… So ein Käse aber auch: draußen ist strahlender Sonnenschein und ich lieg auf der Couch mit Halsschmerzen, triefender Nase etc. etc. *heul*
Wünsch euch noch einen schönen Tag und habt es gut! (Den Blogpost hab ich verfasst BEVOR ich beim Arzt war: aus der Verkühlung machen wir mal Angina und deswegen gibt's heute und die nächsten Tage Bett, Tee und Medis für mich). 


Theresia 


Schnitte:
Freebook "Regenbogenbody" von Schnabelina von hier
Mütze: Freebook Jerseymütze aus Stoffresten von Print4Kids von hier
Halstuch: eigener

Verlinkt bei Made4boys und Kiddikram